Shop

Datenschutzerklärung

kreuz+quer GmbH DATENSCHUTZERKLÄRUNG 

1. Verantwortliche

    Die Webseite www.arc8bicycles.com wird von der kreuz+quer GmbH, Holbeinstrasse 80, CH-4051 Basel, Handelsregisteramt Basel-Stadt, UID: CHE-350.578.053 betrieben. kreuz+quer GmbH ist die Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgesetze. 

    2. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

      kreuz+quer GmbH verarbeitet personenbezogene Daten von Kunden grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Kunden. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

      Die personenbezogenen Daten des Kunden werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dafür eine genügende gesetzliche Grundlage vorliegt.

      3. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

        Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

        1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
        2. Das Betriebssystem des Kunden
        3. Den Internet-Service-Provider des Kunden
        4. Die IP-Adresse des Kunden
        5. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
        6. Websites, von denen das System des Kunden auf unsere Internetseite gelangt 
        7. Websites, die vom System des Kunden über unsere Website aufgerufen werden

        Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der kreuz+quer GmbH Website an den Rechner des Kunden zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Kunden für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

        Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

        4. Newsletter

          Auf der kreuz+quer GmbH Webseite besteht die Möglichkeit, einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt. Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs die Einwilligung des Kunden eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

          Wenn der Kunde auf unserer Internetseite Waren oder Dienstleistungen erwirbt und dabei seine E-Mail-Adresse hinterlegt, kann diese in der Folge durch kreuz+quer GmbH für den Versand eines Newsletters verwendet werden. In einem solchen Fall wird über den Newsletter ausschließlich Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen versendet.

          5. Einkaufen als Gast und Anlegung eines Kontos

            Im kreuz+quer GmbH-Online Store hat der Kunde die Wahl, mit einem Kundenkonto oder als Gast einzukaufen.

            Bei der Einrichtung eines Kundenkontos wird der Kunde von kreuz+quer GmbH aufgefordert, personenbezogene Daten einzugeben; namentlich: Name, Vorname, Adresse und E-Mail. Diese Daten werden für die Abwicklung der Käufe benötigt. Mit dem Kundenkonto kann der Kunde ohne erneute Registrierung auf die bereits gespeicherten Daten zugreifen und so im kreuz+quer GmbH-Online Store bequem einkaufen. Der Kunde kann seine persönlichen Daten im Kundenkonto jederzeit aktualisieren und auf freiwilliger Basis weitere Informationen hinzufügen. Im Kundenkonto wird ebenfalls die Kaufhistorie des Kunden gespeichert.

            Der Kunde kann im kreuz+quer GmbH-Online Store auch ohne die Einrichtung eines Kundenkontos als Gast einkaufen. Dabei erhebt und verarbeitet kreuz+quer GmbH nur die für den unmittelbaren Kauf notwendigen personenbezogenen Daten wie zum Beispiel Name, Rechnungs- und Lieferadresse und Kreditkartenangaben. Eine Kaufhistorie wird nicht erstellt.

            Informationen, welche der Kunde bei der Einrichtung eines Kundenkontos hinterlegen, werden in einer zentralen Datenbank von kreuz+quer GmbH in Wien/Österreich gespeichert und bearbeitet.

            6. Rechte der Kunden

              1. Auskunftsrecht

              Der Kunde kann von der Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, welche ihn betreffen, verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so hat der Kunde ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und die Informationen gemäss Art. 15 der Datenschutz-Grundverordnung.

              Dem Kunden steht das Recht zu, Auskunft darüber zu verlangen, ob die betreffenden personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt werden. 

                2. Recht auf Berichtigung

                Der Kunde hat ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die ihn betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Der Verantwortliche hat die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen.

                  3. Recht auf Löschung

                  Der Kunde kann von dem Verantwortlichen verlangen, dass die ihn betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

                  (1) Die den Kunden betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

                  (2) Der Kunde widerruft seine Einwilligung, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. 

                  (3) Die den Kunden betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet. 

                  (4) Die Löschung der betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt. 

                    4. Recht auf Unterrichtung

                    Hat der Kunde das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Dem Kunden steht gegenüber dem Verantwortlichen das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

                      5. Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

                      Der Kunde hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

                      7. Zugriff auf Daten im Konzern und von Dritten

                        kreuz+quer GmbH kann die personenbezogenen Daten des Kunden anderen Unternehmen der kreuz+quer GmbH-Gruppe mit Sitz innerhalb der EU und der Schweiz zugänglich machen, falls dies für die Durchführungen der Käufe notwendig ist. 

                        Ebenfalls kann kreuz+quer GmbH die personenbezogenen Daten Dritten zugänglich machen, welche für den Zahlungsverkehr und die Bonitätsprüfung verantwortlich sind, und externen Dienstleistern wie Webseitenmanager und -designer, Zustellungsdienstleister für Newsletter und E-Mail, Webhosting- Anbietern und Web-Agenturen und E-Mail-Agenturen. Diese Beteiligten werden schriftlich zu Auftragsverarbeiter ernannt und zur strengen Geheimhaltung verpflichtet. 

                        8. Cookies

                          Die kreuz+quer GmbH-Webseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, welche die besuchte Webseite auf dem Endgerät des Kunden abspeichert und beim erneuten Besuch der gleichen Webseite von dieser wieder abgerufen werden kann. Die Cookies dienen dazu, die kreuz+quer GmbH-Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten, die Anwendung zu vereinfachen und effektiver und sicherer zu machen. Sie dienen weiter dazu, in anonymer Weise die Benutzung der kreuz+quer GmbH-Webseite zu analysieren.

                          Es gibt zwei verschiedene Arten von Cookies – dauerhafte und temporäre Cookies (Session-Cookies). Dauerhafte Cookies werden als Textdatei auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert. Session- Cookies werden nur vorübergehend gespeichert und beim Schließen des Browserfensters automatisch gelöscht.

                          Ausserdem können folgende Kategorien von Cookies - abhängig vom verfolgten Zweck - unterschieden werden:

                          • Technical Cookie (werden ausschliesslich für die Übermittlung einer Mitteilung in einem elektronischen Kommunikationsnetz verwendet oder falls dies für den Dienst eines Informationsunternehmens, welchen der Kunde ausdrücklich angefordert hat, zwingend erforderlich ist.
                          • Profiling Cookies (haben das Ziel, Benutzerprofile zu erstellen und werden dazu verwendet, dem Kunden Werbung basierend auf seinem Browserverhalten zuzusenden). kreuz+quer GmbH verwendet keine Profiling Cookies auf der Webseite.
                          • Analytics Cookies (werden für die statistische Auswertung der Nutzung der Webseite verwendet und kontrollieren deren Funktionstüchtigkeit.

                          Die eingesetzten Cookies von Drittparteien sind keine Profiling Cookies und werden von anderen Webseiten oder Web-Dienstleistungen empfangen als diejenige, welche der Kunde besucht. kreuz+quer GmbH verwendet Cookies von Drittparteien um Statistiken mittels Analyseinstrumente in anonymer und aggregierter Form zu erheben. Die von kreuz+quer GmbH verwendeten Cookies sind sowohl dauerhafte wie auch temporäre Cookies.

                          Cookies enthalten keine Viren und richten keinen Schaden auf ihrem Rechner an. Der Kunde kann Cookies ganz einfach über seinen Browser des Computers oder mobilen Geräts entfernen. 

                          Der Kunde kann seinen Browser auch so einstellen, dass er vor Cookies warnt und dann entscheiden, ob er diese akzeptieren möchten oder nicht. Es ist ebenfalls möglich den Browser so einzustellen, dass er automatisch alle Cookies ablehnt. In diesem Fall können gewisse interaktive Elemente der Webseite teilweise oder vollständig nicht verwendet werden.

                          9. Kontakt

                            Zur Wahrung der Rechte des Kunden stellt kreuz+quer GmbH folgender Kontakt zur Verfügung:

                            ARC8 Bicycles

                            kreuz+quer GmbH
                            Schillerstrasse 31, 4053 Basel

                            Telefon: +41 61 331 41 51
                            E-Mail: hello@arc8bicycles.com

                            Select your country and language

                             
                            © 2021 by kreuz+quer GmbH handcrafted with | hosted by cyon